Commerzbank Girokonto ohne Kontoführungsgebühren

Wenn du ein neues Girokonto suchst, bist du sicher auf das Commerzbank-Girokonto ohne Kontoführungsgebühren gestoßen. Ein Konto bei der Bank hat aber darüber hinaus einige Vorteile zu bieten. Wir möchten dir nun verraten, welche Vorteile dir dieses Konto bringt und wie du dir die Kontoführungsgebühren sparen kannst.

Kostenloses Girokonto bei der Commerzbank

Diese Finanzlösung heißt deswegen kostenloses Girokonto, weil du keine Kontoführungsgebühren bezahlen musst. Eine monatliche Grundgebühr fällt für das Commerzbank-Girokonto nicht an, wenn du das Konto regelmäßig einsetzt. Dabei ist sowohl die Kontoführung gratis, als auch der Bezug von Bargeld. Doch wie geht das?

Commerzbank Girokonto ohne Kontoführungsgebühren nutzen

Die klassischen Filialbanken verlangen oft Gebühren. Allerdings kannst du dir 9,90 Euro mtl. sparen, wenn du das Commerzbank-Girokonto als Gehaltskonto nutzt. Gehen jeden Monat mindestens 700 Euro bargeldlos ein, ist die Grundgebühr Geschichte. Daher ist die klassische Anwendung klar: Nutze es einfach als Gehaltskonto und gut ist!

Commerzbank Girokonto mit modernem Online-Banking

Obwohl du ein kostenloses Konto einer Filialbank hast, läuft die Bank im modernen Zeitalter mit und bietet das Konto mit einem ganz modernen Online-Banking an.

Sowohl den Eröffnungsantrag, als auch die regelmäßige Kontoführung, erledigst du bequem von zu Hause aus, oder mit der Commerzbank App.

Damit sind die Öffnungszeiten der Commerzbank rund um die Uhr gewährleistet.

Kostenlos Bargeld abheben – es gibt vielfältige Möglichkeiten

Mit der kostenlosen Commerzbank Girokonto kommst du nicht nur um die Kontoführungsgebühren herum, sondern darfst gratis Geld abheben. Es ist ganz einfach, denn dafür stehen dir vielzählige Möglichkeiten zur Verfügung. So hebst du kostenlos Bargeld von deinem Commerzbank-Girokonto ab:

  • Nutze die Geldautomaten der vielen Filialen
  • Nutze einen Geldautomaten der Partnerbanken (Cash Group)
  • Gehe zur Tankstelle – bei Shell kannst du gratis Cash abheben
  • Heben Geld beim Einkaufen ab

Commerzbank Girokonto

Wie du siehst, stehen die viele Türen offen. Interessant sind die vielen Einkaufspartner, bei denen du dir ab einem Einkaufswert zwischen 5 und 20 Euro gratis Bargeld abheben kannst. Die Commerzbank kooperiert dabei mit:

  • Rewe
  • Penny
  • Toom
  • Aldi Süd
  • Lidl
  • Edeka
  • Dm
  • Netto
  • Norma
  • Familia und
  • Galeria Kaufhof

Einfach toll.

Fazit zum Commerzbank-Girokonto ohne Kontoführungsgebühren

Ja es gibt sie noch: die großen Filialbanken, für deren Girokonen du keine Kontoführungsgebühren bezahlen musst. Insgesamt überzeugt uns das Modell, denn wenn du das Konto als Gehaltskonto nutzt, ergibt sich der monatliche Mindesteingang von allein. Gleichzeitig ist es leicht verdientes Geld, denn die 50 Euro sind schnell verdient.

Schön sind die flexiblen Möglichkeiten, weitere Bausteine hinzuzubuchen und wieder abzubestellen. 

Möchtest du dich näher über das kostenlose Konto informieren, so kannst du das in diesem Beitrag tun. Dort erfährst du mehr über die Zusatzbausteine und welche Versicherungen du mit dem Premium-Baustein erhältst.

Jetzt passendes Girokonto finden

Banner Girokonto 970x250