Dentolo Akut – eine Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit?

Sind wir mal ehrlich: meisten denken wir erst im Notfall an eine Versicherung und stellen uns die Frage: Wieso habe ich keine Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit?

Doch so etwas gibt es bei dentolo akut!
Du kennst das von der Rechtsschutzversicherung: Erst nach ein paar Monaten hast du den vollen Versicherungsschutz. Diese Einschränkung wird als Wartezeit bezeichnet. Doch was hat es damit auf sich?

Wieso gibt es eine Wartezeit bei der Versicherung?

Eine Wartezeit stellt sich erstmal als Nachteil für die Versicherten dar, denn schließlich kannst du nicht sofort auf den vollen Versicherungsschutz zählen. Was für dich ein Nachteil ist, liegt im Interesse der Versicherung. So möchte man verhindern, dass eine Zahnzusatzversicherung erst dann abgeschlossen wird, wenn eine Zahnbehandlung ansteht. Zwar schließen die meisten Zahnversicherungen alle Kosten für laufende oder geplante Behandlungen aus, allerdings bleibt noch ein wenig trickreicher Spielraum. Der Ausschluss erfolgt mit Hilfe eines Fragebogens, den du während des Antrages ausfüllst. Damit sind die geplanten oder laufenden Behandlungen raus.

Denkbar ist aber auch die folgende Situation: Es wird ein wenig komisch! Der Zahn tut nicht so wirklich weh, also naja, ein bisschen schon. „Ich schließe mal sicherheitshalber eine Zahnzusatzversicherung ab!

Bevor eine Versicherung hohe Summen für eine Zahnbehandlung bezahlen möchte, solltest du erstmal ein paar Beiträge einzahlen. Deswegen gibt es diese Wartezeit.

Welche Leistungen der Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit erbracht werden…

Der Sinn einer Versicherung ist es, den unerwarteten Fall einer Behandlung zu finanzieren. Wie viel die Zahnversicherung für eine Behandlung dazu gibt, hängt vom jeweiligen Tarif ab. Ein Versicherungsunternehmen ist freilich daran interessiert, mehr Einnahmen als Ausgaben zu haben. Demzufolge sind die meisten Anbieter dazu übergegangen, nicht erst die hohen Behandlungskosten zu tragen, sondern dafür zu sorgen, dass es gar nicht erst zu einer Behandlung kommt. Prävention – so heißt das Stichwort.

So beteiligt sich die Zahnzusatzversicherung an Prophylaxemaßnahmen, zu denen beispielsweise eine professionelle Zahnreinigung gehört. Diese Leistungen werden logischerweise ohne Wartezeit erbracht.

Keine Wartezeit bei Unfall

Wie bereits erwähnt, möchte sich der Versicherer davor schützen, dass die Zahnzusatzversicherung für eine geplante und damit vorhersehbare Behandlung abgeschlossen wird. Das lässt sich mit einer Wartezeit ein wenig steuern bzw. durch ein zahnärztliches Attest genauer prüfen. Für unvorhergesehene Maßnahmen, wie eine Zahnbehandlung als Folge eines Unfalls, kann weder der Versicherte, noch die Versicherung etwas. Solch ein Ereignis lässt sich meist nicht steuern oder kontrollieren. Deshalb greift nun die Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit.

Einige Anbieter setzen für eine unfallbedingte Behandlung die vertraglich festgelegte Zahnstaffel außer Kraft, so dass die Versicherungssumme nicht gedeckelt ist.

Dentolo akut – so bekommst du die Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit

Bevor wir dir das Konzept von dentolo akut vorstellen, möchten wir dich auf eine wichtige Begrifflichkeit hinweisen.

Prinzipiell bieten fast alle Zahnversicherungen einen Verzicht auf die Wartezeit an. Es ist nur entscheidend, was man unter „Ohne Wartezeit“ versteht.

Für oben genannte Beispiele wird auf eine Wartezeit verzichtet. Es gibt auch die Möglichkeit, die Wartezeit zu umgehen. Bei einigen Versicherungen kannst du den sogenannten Wartezeitverzicht beantragen, wenn du eine gute Zahngesundheit durch einen zahnärztlichen Befund bestätigen lassen kannst. Sinn macht es natürlich nur dann, wenn die Zähne gut in Schuss sind und der Zahnarzt keinen Grund hat den Bohrer anzusetzen.

Stellt der Zahnarzt einen konkreten Behandlungsbedarf fest, kannst du evtl. trotzdem den Wartezeitverzicht beantragen. In diesem Fall wird lediglich die anstehende Behandlung vom Versicherungsschutz ausgeschlossen.

Die dentolo Akut Soforthilfe – Leistungen ohne Wartezeit

Wir haben bereits von der dentolo Zahnzusatzversicherung berichtet. Mit der dentolo Akut Soforthilfe wird die Lücke zwischen Wartezeit und laufender Behandlung geschlossen.

Weil die Leistungen sofort im Notfall erbracht werden, spricht man auch vom dentolo Akutschutz. Dieser wird bereits während der Wartezeit als Sofortleistung ausgezahlt. Das Sofortbudget steht dir zur Verfügung, sobald der Vertrag aktiviert wurde und du den Erstbeitrag eingezahlt hast.

Die Höhe des Betrages, den dir die Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit zur Verfügung stellt, hängt vom jeweiligen Tarif ab. Dabei entspricht die Summe dem Wert der Zahnstaffel des ersten Jahres.

In dieser Höhe steht dir der dentolo Akutschutz zur Verfügung:

  • Tarif: Zahnschutz Komfort: 750 Euro
  • Tarif: Zahnschutz Premium: 1.100 Euro
  • Tarif: Zahnschutz Premium Plus: 1.250 Euro

Die dentolo Akuthilfe wird ausgezahlt, sobald du alle erforderlichen Unterlagen eingereicht hast und die Prüfung erfolgreich war. Das Geld ist dann wenige Tage später auf deinem Konto.

Welche Möglichkeit gibt es noch, die dentolo Wartezeit zu umgehen?

Das ist ganz einfach, hier folgt der Versicherer wieder dem Beispiel der Rechtsschutzversicherung. Hast du eine Vorversicherung? Dann könnte die dentolo Wartezeit entfallen.
Dann bist du schon fast am Ziel. Denn wenn du eine vorhergehende private Zahnzusatzversicherung hast und von dieser nahtlos zu dentolo wechselst, dann wird dir die dortige Versicherungszeit als Wartezeit angerechnet. Die weitere Bedingung ist, dass du bei dentolo einen mindestens gleichwertigen Tarif abschließt. Dentolo behandelt dich dann so, als ob du die ganze Zeit dort gewesen bist.

Das Modul dentolo Akutschutz mit Sofortbudget

Obwohl geplante Behandlungen nicht durch eine neue Zahnzusatzversicherung übernommen werden, ist dies mit dem dentolo Akutschutz trotzdem möglich. Der innovative Versicherer reagierte auf die Kundenwünsche und hat die Tore für geplante Behandlungen geöffnet. Liegt dir bereits ein Heil- und Kostenplan vor, so kannst du im ersten Jahr bis zu 750 Euro erhalten. Der Heil- und Kostenplan kann bis zu 6 Monate alt sein kann. Entscheidend ist, dass die Rechnung vom Zahnarzt erst nach dem Versicherungsbeginn ausgestellt wird. Das bedeutet konkret:

Wenn bei dir eine Zahnbehandlung geplant ist, dann lass dir einen Heil- und Kostenplan erstellen. Nun schließt du die Zahnzusatzversicherung mit dem Modul dentolo Akutschutz ab und lässt dir danach die Zahnarztrechnung geben. Bitte erst, sobald dein Vertrag aktiv ist.

Für wen eignet sich das Modul dentolo Akutschutz?

Das Modul dentolo Akutschutz ist für dich geeignet, wenn du wenig Geld und kaum Ersparnisse hast. Denn dieses extra Modul hat eine Laufzeit von 24 Monaten und kostet monatlich 29,90 Euro. Demzufolge ist es nichts anderes als eine Möglichkeit die Zahnarztrechnung auf Raten zu zahlen. Hast du also keine Ersparnisse auf einem Tagesgeldkonto, solltest du über den dentolo Akutschutz nachdenken. Schön sind zwei Dinge:

  • Du zahlst keine Zinsen
  • Du zahlst nur 717,60 Euro in den 24 Monaten zurück, bekommst aber dafür 750 Euro

Zwar wird der Monatsbeitrag zusätzlich zu deinem regulären Versicherungstarif berechnet, aber du brauchst deine Ersparnisse nicht anrühren. Ohne dentolo Akut müsstest du die laufende Behandlung komplett aus eigener Tasche zahlen.

Fazit zur Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeit

Es gibt also mehrere Möglichkeiten eine Zahnversicherung ohne Wartezeit zu bekommen. Unter gewissen Umständen verzichtet der Versicherer auf die Wartezeit sowieso (Unfall, Vorsorge, usw.). Aber es gibt eben auch das spannende Angebot der dentolo Zahnzusatzversicherung. Es geht also!

Banner Girokonto 970x250