Revolut Premium

Mit Revolut Premium erweitern sich deine Möglichkeiten. So hast du die Option, jeden Monat bis zu 400 EUR kostenlos Bargeld abzuheben. Natürlich gilt das wieder weltweit. Zahlst du lieber in bar, dann könnte es von Vorteil sein, dein kostenloses Revolutkonto in die Premiumversion anzuheben. Dafür wird dann eine monatliche Gebühr in Höhe von 7,99 EUR fällig. Jetzt solltet du nicht gleich erschrecken, denn das Revolut Premiumkonto bringt interessante Benefits mit.

Revolut Premium Vorteile
Revolut Premium bringt dir viele Vorzüge

Revolut Premium – diese Vorteile gibt es

Es handelt sich um einen Premium-Plan, sodass du dich über einige Benefits von Revolut freuen kannst. Diese reichen vom kostenlosen Einsatz in Fremdwährung, bis zum gebührenfreien Bargeld.

Weitere Vorteile von Revolut Premium sind der Lounge-Zugang und die guten Reiseversicherungen. Ferner tragen die virtuellen Einwegkarten maßgeblich zu einer Erhöhung der Sicherheit bei.

Reiseversicherungen mit Revolut Premium

Bei Revolut gilt: Wo Premium draufsteht, ist auch Premium drin. Jetzt kommen gute Reiseversicherungen dazu, denn die Jahrespolice ist im Preis eingeschlossen.

Revolut Premium Reiseversicherungen
Diese Versicherungen bringt dir Revolut Premium

Außerdem stehen dir die Angebote des Lounge Key Pass zur Verfügung. Mit deiner Revolut Karte darfst du also nun in der Airport-Lounge entspannen.

Mit Revolut Premium in die Lounge

Der Lounge-Zugang war lange Zeit nur Vielfliegern oder Kunden einer Premium-Kreditkarte, wie der American Express Platinum Card, vorbehalten.

Dabei handelt es sich um echte Kreditkarten, die ausschließlich mit Schufa-Abfrage und guter Bonität zu haben sind.

Mit Revolut Premium kannst du jetzt in die Lounge, obwohl es sich um eine Debit Card handelt. Möglich wird dies, durch die Zusammenarbeit von Revolut und Lounge Key.

Revolut Flughafen Lounge
Revolut bringt dich in die Airport Lounge

Mit dem Revolut Lounge Pass bekommst du Zutritt zur Airport-Lounge. Dies ist sogar mit einem preiswerten Ticket der Economy möglich und geht auch, wenn du im Rahmen einer günstigen All-inklusive Reise unterwegs bist.

Mit dem Revolut Lounge Pass wird dir Zutritt in mehr als 1.000 Lounges gewährt. Dort darfst du Getränke und Snacks genießen, was wesentlich bequemer ist, als in der großen Wartehalle zu sitzen.

Mit Revolut Premium bekommst du die Berechtigung, in die Flughafen-Lounge zu gehen. Lounge Key ist das Pendant zum Priority Pass. Dort würdest du allerdings eine jährliche Gebühr bezahlen. Bei Priority Pass Standard wären dies regulär ca. 80 EUR pro Jahr. Allerdings müsstest du den Eintritt dann separat bezahlen.

Beim Lounge Key Pass ist das ähnlich. In der Revolut Premium Variante ist der Jahresbeitrag inklusive. Lediglich den tatsächlichen Zutritt musst du vor Ort bezahlen. Mit dem Revolut Lounge Key fallen Kosten an, die ca. 28 EUR betragen. Dies hängt auch ein wenig vom Wechselkurs zwischen GBP und Euro ab. Die jährliche Grundgebühr sparst du dir aber auf jeden Fall.

Mit Revolut Premium kostenlos in die Lounge

Im Normalfall zahlst du für jeden Besuch der Lounge eine Gebühr. Allerdings gibt es eine kostenlose Ausnahme.

Grund dafür ist die inkludierte Reisekomfortversicherung. Mit Revolut SmartDelay bekommst du bei Verspätung einen besonderen Vorteil. Verspätet sich dein Flug um mehr als eine Stunde, dann darfst du kostenlos in die Lounge.

Ähnlich wie beim Priority Pass, darfst du natürlich eine Begleitperson mit in die Lounge nehmen. Diese zahlt dann die gleiche Gebühr. Bei einer Flugverspätung darfst du eine Begleitperson gratis mit in die Lounge nehmen, sofern diese ebenfalls von der Flugverspätung betroffen ist.

Bei Revolut Metal darfst du dann drei Gäste kostenlos mit in die Airport-Lounge nehmen.

Mit Revolut gebührenfrei im Ausland bezahlen

Revolut ist die ideale Lösung, wenn du im Ausland bezahlen möchtest. So kannst du dein Geld unbegrenzt in FIAT-Währungen tauschen und sparst dabei viele Gebühren. Das hat einen entscheidenden Vorteil, denn das Fremdwährungsentgelt gibt es nicht mehr und die Umrechnung wird zum Interbankenkurs durchgeführt.

Lade einfach dein Revolutkonto auf und wandle eine von dir bestimmte Menge Geld in die jeweilige Währung um. So profitierst du von der günstigen Zahlung in Landeswährung.

Revolut Landeswährung
Mit Revolut zahlst du immer in Landeswährung

Kleiner Tipp: Der Währungstausch ist fast immer gebührenfrei. Lediglich am Wochenende fällt eine kleine Währungsumrechnungsgebühr an. Tausche dein Geld also innerhalb der Woche schon um.

Mit Revolut Premium kostenlos Geld abheben

Die gebührenfreie Zahlung in Fremdwährung macht die Mastercard sehr attraktiv. Dazu kommt die nützliche Möglichkeit, dass du nun gebührenfrei Bargeld abheben kannst.

Mit Revolut Premium kannst du bis zu 400 EUR mtl. gratis Geld abheben. Das hat schon was!

Virtuelle Einwegkarte von Revolut

Mit der Premium-Version erhöhst du die Sicherheit weiter. Denn du kannst problemlos deine physische Kreditkarte für Online-Transaktionen sperren. Möchtest du im Internet etwas kaufen, dann brauchst du die Plastikkarte dafür nicht. Erzeuge dir in der App von Revolut einfach eine virtuelle Einwegkarte. In der Premiumversion ist diese Möglichkeit enthalten und sehr einfach durchzuführen. Eine virtuelle Einwegkreditkarte suchst du in der Revolut Standard Variante nämlich vergebens.

Nach der erfolgreichen Zahlung gibt es diese Karte nicht mehr. Jetzt soll mal jemand die Nummer stehlen! Natürlich findest du dieses Feature auch im Revolut Metal Plan.

Revolut ButtonRevolut Premium ButtonRevolut Metal Button
Revolut Reiseversicherungen ButtonRevolut Meilen sammeln ButtonRevolut Währungen Button
Forex Trading Revolut ButtonRevolut Länder ButtonRevolut Erfahrungsbericht Button
Revolut Vault ButtonRevolut Wise ButtonRevolut Vivid Button
Revolut Wechselkurs ButtonRevolut Internationale Transaktionen Gebühren Button

Hier das passende Wertpapierdepot finden

Banner Girokonto 970x250