de German
X
ar Arabiczh-CN Chinese (Simplified)nl Dutchen Englishfr Frenchde Germanit Italianpt Portugueseru Russianes Spanish

Cashback, Krypto und passives Einkommen

So findest du den passenden Kredit – welche Arten gibt es?

So findest du den passenden Kredit – welche Arten gibt es?

Wenn du auf der Suche nach einem Kredit bist, dann hast du mehrere Möglichkeiten dein Vorhaben zu finanzieren. Grundsätzlich gibt es mehrere Arten von Krediten, sodass du sicher schon von dem Privatkredit, dem Autokredit, dem Minikredit und dem Beamtenkredit gehört hast. Was ist ein Rahmenkredit? Worin liegt der Unterschied zwischen Dispo und Kontokorrentkredit?

Autokredit ButtonBallonfinanzierung ButtonKredit ohne Papierkram ButtonMinikredit Button
Kredit ohne Schufa ButtonBeamtenkredit Beamtendarlehen ButtonING Rahmenkredit ButtonUmschuldung Button
Kontokorrentkredit Dispositionskredit ButtonWertpapierkredit ButtonLombardkredit ButtonEffektenkredit Button

Die Begriffe sind vielfältig. Wir möchten dir die unterschiedlichen Arten der Darlehen vorstellen und dir zeigen, wie du den passenden Kredit findest.

Der Kreditvergleich hilft

Einen passenden Kredit kannst du immer finden, indem du einen neutralen und unverbindlichen Kreditvergleich durchführst. Hier kannst du dir einen Überblick über die Konditionen verschaffen und welche Anbieter für dein persönliches Belangen am besten ist.

Jetzt einen günstigen Kredit finden

Für den unverbindlichen Kreditvergleich kannst du unseren Kreditrechner benutzen. Sobald dir ein bestimmtes Angebot zusagt, gehst du auf beantragen und kannst dir so deine Kreditsumme sichern.

Kredit für eine Fahrzeugfinanzierung

Wenn du ein Fahrzeug finanzieren möchtest, dann solltest du dir einen Autokredit besorgen. Dafür stehen dir mehrere Möglichkeiten zur Verfügung.

Zum einen kannst du über eine Händlerfinanzierung nachdenken und dein Auto direkt über den Händler bei einer Bank finanzieren lassen. Möchtest du aber von den Vorteilen des Barzahlers profitieren, solltest du ein unabhängiges Kreditangebot nutzen. Mit dieser Summe trittst du beim Händler als Barzahler auf und hast so noch einen zusätzlichen Rabatt. Die passende Autofinanzierung findest du hier.

In Bezug auf die Autofinanzierung hast du sicher auch schon von einer Ballonfinanzierung gehört. Die Ballonfinanzierung ist nichts anderes, als ein Autokredit mit einer hohen Schlussrate.

Mit dem Beamtendarlehen einen besonders günstigen Kredit holen

Wenn du ein sicheres und stabiles Einkommen hast, kannst du ein Beamtendarlehen beantragen. Dieses bietet dir besonders günstige Konditionen und eine lange Laufzeit. Natürlich kannst du den günstigen Kredit nur beantragen, wenn du Beamter oder ein Angestellter im öffentlichen Dienst bist.

Kleine Beträge mit dem Minikredit

Mit einem Minikredit kannst du dir kleinere Kreditbeträge besorgen. So profitierst du unter anderem von erleichterten Annahmekriterien. Wenn du nur eine überschaubare Summe Geld benötigst, ist der Minikredit das Richtige für dich.

Die Umschuldung mit einem neuen Kredit durchführen

Wenn du mehrere Darlehen gleichzeitig laufen hast, kann es sinnvoll sein, diese mit einer Umschuldung zusammenzufassen. Das hat für dich mehr Übersichtlichkeit zur Folge und eventuell eine geringere Monatsrate. Dadurch schonst du auf jeden Fall dein Budget.

Volldigitaler Kredit

Du kennst das sicher noch von früher: Du stellst einen Kreditantrag und musst zahlreiche Belege kopieren und einsenden. Außerdem musst du zur Post laufen und dich dort legitimieren.

Das ist mit dem digitalen Kredit Geschichte. Ein digitaler Kredit bedeutet, dass du diesen komplett von zu Hause aus beantragen kannst. Setze dich also bequem auf die Couch und beantrage deinen Kredit.

Kredit ohne Schufa – bei negativer Zahlungshistorie

Wenn du finanzielle Schwierigkeiten hattest, diese aber beglichen sind, wirst du es dennoch schwer haben, einen weiteren Kredit zu beantragen. Stell dir die Situation vor, dass du einen erledigten, aber negativen Schufa-Eintrag hast. Zwischenzeitlich hast du deine Finanzen zwar im Griff, aber es scheitert nach wie vor an der blöden Schufa.

In diesem Fall solltest du dir überlegen, auf welchen Weg du einen Kredit ohne Schufa beantragen kannst.

Mit dem Wertpapierkredit zur Bonität

Wenn du ein Depot mit wertvollen Aktien hast, kannst du in der Regel einen Wertpapierkredit beantragen. Dieser wird schufaneutral vergeben und ermöglicht dir, dein Wertpapierdepot als Sicherheit zu verwenden. Das ist schon ab geringen Beträgen von 3.000 Euro möglich.

Als Selbstständiger einen Kredit beantragen

Wenn du selbstständig bist, hast du es etwas schwerer ein Darlehen zu bekommen. Das liegt daran, dass nicht jeder Kreditgeber Selbstständige zulässt. Allerdings gibt es die Möglichkeit natürlich auch und du kannst als Selbstständiger, Freiberufler oder Gewerbetreibender einen Kredit beantragen.

Mit dem Rahmenkredit eine langfristige Kreditlinie sichern 

Der Rahmenkredit ist eine besondere Form des Kredites. So liegt streng genommen eine Mischform zwischen Dispo und Ratenkredit vor. Einmal beantragt, wird dir eine feste Kreditlinie eingerichtet, welche du genauso flexibel nutzen kannst, wie einen Überziehungskredit für dein Girokonto. Andererseits sind die Zinsen wesentlich günstiger. Das wiederum nähert sich dem Vorteil des Ratenkredites.

Banner Girokonto 970x250

%d Bloggern gefällt das: