Mit Vivid investieren

Bei Vivid kannst du Geld investieren, ein Konto und eine Visa-Debitkarte beantragen. Die Bedienung der Anwendung ist sehr einfach und bietet den Vorteil, Cashback zu sammeln. Mit Vivid bekommst du aber nicht nur ein kostenloses Konto, sondern du kannst am Geldautomaten gebührenfrei Bargeld abheben.

kostenloses Konto Cashback
Nutze Vivid und verdiene Cashback

Der monatliche Gesamtbetrag, welchen du kostenlos abheben darfst, hängt von der Art des gewählten Tarifs ab. Mit Vivid Prime ist der Betrag wesentlich höher. Gleichzeitig ist dein Guthaben durch den deutschen Einlagensicherungsfonds abgesichert.

Wie kannst du mit Vivid in Kryptowährung investieren?

Vivid ermöglicht es dir, ohne Provision in Kryptowährung zu investieren. Mit Vivid Money kannst du dein Geld in folgenden Währungen anlegen:

Bitcoin, Cardano, Ethereum, Litecoin, Dogecoin, Chainlink, EOS, NEM, XRP, Solana, VeChain, Filecoin, Trom, IOST, Ren, Bitcoin Cash, Polygon, Polka Dot, u. a.

Es gibt etwa 150 Kryptowährungen, die auf dieser Plattform gehandelt werden können. Der Kauf und Verkauf von Kryptowährungen mit Vivid ist sehr einfach und geht rasch. Um es so einfach wie möglich zu machen, wirst du in der Vivid App ein „Crypto Pocket“ finden.

Mit Vivid Money in Aktien investieren

Es ist besonders einfach, mit dem Vivid-Konto in Aktien und ETF’s zu investieren. So kannst du bereits 1 Euro in Unternehmen aus der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten anlegen. Auf dieser Plattform gibt es etwa 3.000 Unternehmen und ETFs, in die du investieren kannst. Damit hast du auch die Option, von den global erfolgreichen Unternehmen wie Amazon, Tesla, Facebook und Apple zu profitieren. Nutze die Möglichkeit, und fülle noch heute dein Pocket „Investings“.

Gold und Edelmetalle – die Krisenwährung

Neben Aktien und Kryptowährungen, kannst du mit Vivid in Gold und andere Edelmetalle investieren. So profitierst du von einer Anlage in krisensichere Anlageformen. Als lohnenswert zeigen sich u. a. Gold und Lithium.

Vorteile Vivid Money
Das sind die Vorteile von Vivid Money

So kannst du dein Geld automatisch anlegen

Mit Vivid Money kannst du dein Geld in unterschiedliche Assets stecken. Dabei musst du keine Einmalzahlung leisten, sondern kannst eine regelmäßige Sparrate einzahlen. Lasse in regelmäßigen Abständen dein Geld in Kryptowährung, Aktien oder ETFs investieren. Vivid Money macht es möglich, ohne weitere Kosten, wiederkehrende Käufe durchzuführen. Eines kannst du aber aktiv tun: Beobachte den Anstieg deiner Investitionen.

Mit Vivid investieren – ein Fazit

Vivid ist großartig, weil du mit wenig Geld Wertpapiere handeln kannst. Außerdem ist die App einfach zu bedienen.

Wichtig zu wissen: Mit Vivid kannst du in Aktien und Kryptowährung investieren, ohne dabei die Währungen zu kaufen. Leider kannst du so auch keine Kryptowährung von anderen Konten empfangen.

Bei den Aktien ist es ähnlich, denn du kaufst keine echten Aktien, weswegen du kein eigenes Depot benötigst. Das wird über „Fractional Shares“ möglich. Deswegen kannst du in die teuren Assets wie Amazon investieren, um von den steigenden Kursen zu profitieren, ohne das Geld für eine ganze Aktie zu haben.

kostenlose Vivid Metallkarte

Vivid ist eine gute Option, wenn du mit dem Investieren beginnen möchtest. Probiere es aus, denn du hast nichts zu verlieren. Dennoch kannst du jede Menge gewinnen.

Vivid für AndroidVivid für Apple
Vivid Money Google Play
Zur Vivid App (Android)
Vivid beantragen Apple Store
Zur Vivid App (Apple)

 

Banner Girokonto 970x250