Postbank Giro Extra plus Brasilien

Das Konto Postbank Giro extra plus enthält neben dem Girokonto ein Tagesgeldkonto und ein kostenfreies Wertpapierdepot.

Im Gegensatz zum Giro plus ist die Nutzung des Dispositionskredites günstiger.

Die kostenlose Postbank Visa Card lässt sich noch durch Reiseversicherungen aufpeppen und sorgt so für mehr Sicherheit beim Reisen.

Postbank Giro extra plus – die Vorteile in einem Paket

Das Konto „Postbank Giro extra plus“ trumpft mit einer gebührenfreien Visa Card auf. Wenn Du das Konto kostenlos führen möchtest, dann verraten wir Dir, wie das funktioniert.

Der Leistungsumfang ist nämlich groß. So gehören neben zwei Zahlkarten noch ein kostenloses Tagesgeldkonto und ein Wertpapierdepot dazu. Natürlich ohne zusätzliche Grundgebühr. Als Kunde der Postbank winken dir mehr als 10.000 Geldautomaten und zahlreiche Shell-Tankstellen, um kostenfrei Bargeld abzuheben.

Doch nun schauen wir uns die Leistungen des Giro extra plus im Einzelnen an.

Postbank Giro extra Plus – die Vorteile

  • keine Grundgebühr ab 3.000 Euro mtl.
  • Filialnutzung inklusive
  • inklusive Visa Card oder Mastercard
  • Bargeld ohne Entgelt im Ausland
  •  ETF-Sparpläne ohne Gebühren

Hier gehts zum Angebot

Konto Online und in der Filiale führen

Wir leben in einer Internet-Gesellschaft. So ist es nicht verwunderlich, dass das Postbank Giro extra plus ein Konto ist, welches Du über Online-Banking bequem von zu Hause führen kannst. Die große Stärke dieses Kontos besteht zusätzlich darin, dass Du zwölf beleghafte Aufträge erteilen kannst. Dafür legt dir die Postbank frankierte Girobriefumschläge bei.

Gratis zum Konto erhältst Du die „Postbank Card Gold“, was einer klassischen Girocard entspricht. Mit der Postbank Card hast Du die Möglichkeit bargeldlos zu bezahlen und an mehr als 10.000 Geldautomaten der Cash-Group Geld abzuheben.

Gut zu wissen: Die Bezeichnung Postbank Card „Gold“ ist lediglich auf das Design bezogen, bringt aber keine zusätzlichen Leistungen mit. Sonderleistungen sind bei EC-Karten allerdings auch unüblich.

Kannst du mit dem Postbank Giro extra plus kostenlos Bargeld abheben?

Es ist leicht möglich vom Postbank Giro extra Plus kostenfrei Bargeld abzuheben. Dazu hast Du sogar mehrere Möglichkeiten.

Genau wie Kunden der Deutschen Bank und der Commerzbank stehen Dir die Geldautomaten der Cash-Group kostenlos zur Verfügung. Mit der Postbank Card kannst du an diesen Geldautomaten ohne Gebühren Bargeld abheben. Es gibt in Deutschland ca. 10.000 Geldautomaten. Zusätzlich darfst Du die Shell-Tankstellen nutzen um gratis Bargeld abzuheben. Damit kommen weitere 1.300 Möglichkeiten dazu.

Wer vom Postbank Girokonto kostenlos Bargeld abheben möchte, ist nicht nur auf die Shell-Tankstellen und die Automaten der Cash-Group angewiesen, sondern kann dies auch in den Filialen der Postbank tun. Dies ist für alle Kunden eines „extra plus“-Kontos gratis möglich. Also auch für Dich.

Für Automaten anderer Finanzinstitute wird ein individuelles Kundenentgelt berechnet. Dieses wird im Rahmen der Abhebung am Automaten angezeigt, so dass es immer noch möglich ist, den Vorgang abzubrechen.

Mit der Postbank Visa Card kannst du im Urlaubsland auch Bargeld abheben, wenn der Euro nicht das gesetzliche Zahlungsmittel ist. Allerdings wird nun eine Fremdwährungsgebühr in Höhe von 1,85 % erhoben.

VIP-Status durch die Postbank Visa Card Platinum

Die Postbank Visa Card Platinum kommt – genau wie die Girocard – ohne Jahresgebühr daher. Mit der Kreditkarte darfst Du weltweit bargeldlos bezahlen. Natürlich ist das Abheben von Geld rund um den gesamten Globus möglich. Ob in Vietnam, Brasilien oder Florida. Die Visa Card lässt sich zu einer Postbank Visa Card Gold oder Postbank Visa Card Platinum aufwerten. Diese beiden Ausstattungsvarianten erweitern die Möglichkeiten der Kreditkarte zum Teil erheblich.

Wenn Du das Premium-Konto nutzt, bekommst Du die Postbank Visa Card Platinum zu einem ermäßigten Jahresbeitrag. Dann führt Dein Weg direkt zum VIP-Status in den Hotels und in die Airport-Lounges. Mehr zur Postbank Visa Card Platinum erfahrt Du hier…

Postbank Giro extra plus – Dispo als Gehaltskonto

Wer das Postbank Giro extra plus als Gehaltskonto nutzt, bekommt einen Dispo eingeräumt. Sofern das System eine entsprechende Zahlungsfähigkeit verzeichnet, also ein stabiles monatliches Einkommen, wird Dir ein Kreditrahmen eingeräumt. Du kannst davon ausgehen, dass ein mtl. Mindesteinkommen von 3.000 Euro auch einen Dispositionskredit nach sich zieht. Es sei denn, es spricht ein negativer SCHUFA-Eintrag dagegen. Doch in den meisten Fällen wird bei der Gewährung eines automatischen Dispos keine Abfrage bei der gierigen Datenbank durchgeführt.

Welche Gebühren fallen für das Postbank Giro extra plus an?

Es gibt eine Möglichkeit, mit der das Postbank Giro extra plus ohne Kontoführungsgebühren läuft.

Im Regelfall wird für das Postbank-Konto eine monatliche Gebühr in Höhe von 10,99 Euro erhoben. Das Postbank Giro extra plus wird ein kostenloses Girokonto, wenn jeden Monat mindestens 3.000 Euro als bargeldlose Zahlung auf das Konto eingehen. Was als bargeldloser Zahlungseingang zählt, verraten wir dir in diesem Beitrag…

Hast Du einen ausreichend hohen Geldeingang, nutzt Du das gesamte Girokonto europaweit ohne Gebühren. Setzt Du die Postbank Visa Card in Fremdwährung ein, werden Gebühren in Höhe von 1,85 % erhoben. Positiv ist auch, dass Du den Dispositionskredit bis zu einer Höhe von 100 Euro ohne Zinsen nutzen darfst. Allerdings werden dafür pauschal 28,80 Euro im Jahr fällig. Darin enthalten ist gleichzeitig der kostenlose Versand des Finanzstatus mit der Post. Wenn Du Dir den monatlichen Finanzstatus per Brief schicken lassen möchtest, würden dafür 2,50 Euro pro Monat berechnet. Dies ist in den meisten Fällen aber nicht notwendig.

Lässt sich das Postbank Giro extra plus umwandeln?

Ein Postbank Girokonto kannst Du jederzeit in ein anderes Kontomodell umwandeln. Bist Du bereits Kunde und möchtest vom Giro plus in ein Postbank Giro extra plus wechseln, kannst Du das problemlos tun. Sinnvoll ist das dann, wenn sich Einkommenssituation verbessert und mindestens 3.000 Euro pro Monat bargeldlos eingehen. In diesem Fall ist das Premium-Konto eine gute Wahl. Anderenfalls ist der Wechsel vom Postbank Giro extra plus auf ein Giro Plus möglich. Das kann dann von Vorteil sein, wenn sich der monatliche Geldeingang verringert. Für den Wechsel des Kontomodells fallen keine Gebühren an.

Für wen eignet sich das Postbank Giro extra plus Konto?

Aufgrund des Leistungsumfanges ist das Konto dann für Dich geeignet, wenn du ein Girokonto, ein Tagesgeldkonto und ein Wertpapierdepot in einer Hand haben willst.

Hast Du monatliche Zahlungen in Höhe von 3.000 Euro? Dann brauchst Du Dir um Kontoführungsgebühren keine Sorgen zu machen und bekommst ein starkes Paket. Im Gegensatz zu anderen kostenlosen Girokonten erwarten Dich Leistungen wie die kostenlose Kreditkarte und die Möglichkeit, gratis in die Filiale zu gehen. Möchtest Du dein Girokonto nicht nur online führen, ist das Komfortkonto auf jeden Fall eine gute Option. Sowohl für das Tagesgeldkonto als auch das Wertpapierdepot fallen keine weiteren Gebühren an.

Wie kannst du das Konto beantragen?

Das Postbank Girokonto kannst du in der Filiale beantragen oder ganz bequem online von zu Hause. Der Vorteil an der Eröffnung in einer Filiale ist sicherlich, dass Du einen persönlichen Ansprechpartner hast, der dir bei Fragen zur Seite steht. Online ist das jedoch deutlich bequemer.

Ob Du das Konto online oder in der Filiale eröffnest ist für die Identifikation nicht von Belang. In der Filiale legst Du den Ausweis vor und der oder die Mitarbeiterin führt alle weiteren Schritte durch. Entscheidest Du dich für die Online-Variante der Kontoeröffnung, druckst Du einfach einen Coupon aus und nimmst dann am Postident-Verfahren teil. Einfach Coupon ausdrucken und mit dem Ausweis zur Postfiliale laufen.

Wenn Du Berufsanfänger bist und damit zu rechnen ist, dass sich Deine Einnahmen in der nächsten Zeit erhöhen, kannst du das Postbank Giro plus beantragen und später auf das Giro extra plus kostenfrei umstellen. Damit bleiben Deine Bankdaten gleich.

Jetzt passendes Girokonto finden

Banner Girokonto 970x250